Sie sind hier: Unser Ortsverein / Frauenarbeitsgemeinschaft / Beitrittserklärung Mitgliedschaft

DRK-Ortsverein Burbach e.V.
Ewald-Sahm-Straße 7
57299 Burbach

Mitgliederverwaltung

Ursula Herzbruch

Tel. Burbach 6747
u.herzbruch[at]burbach.drk[dot]de

 

Herzliche Einladung

 

Sie möchten selbst Teil einer einzigartigen, lebendigen Gemeinschaft sein? -  für andere Menschen da sein? -  mit anderen Ihr Wissen teilen und selber dazulernen?- aktiv werden? -  eigene Kenntnisse und Erfahrungen erweitern? -  eigene Verantwortung und Entscheidungsmöglichkeiten haben? -  mit sympathischen Menschen zusammenkommen? -  anderen Menschen helfen, etwas für das Gemeinwohl tun? -  berechtigt eigene Interessen vertreten? -   Anerkennung für Ihre Tätigkeit erhalten? -  Freude an einer ehrenamtlichen Tätigkeit efahren? - freie Zeiteinteilung und ein überschaubares Engagement bestimmen? -   Gestaltungsfreiräume finden?, dann sind Sie bei uns im DRK-Ortverein Burbach e.V. genau richtig!


Wir freuen uns auf viele neue engagierte Helferinnen und Helfer. Machen Sie mit! Sie können Ihre vielfältigen Erfahrungen zur Stärkung unseres solidarischen Gemeinwesens einbringen –zum Nutzen für die Gesellschaft und sich selbst. Gleichzeitig bietet Ihnen Ihr freiwilliges Engagement wichtige Lern- und Bildungschancen, die von großer Bedeutung für ein nachberufliches Leben sind. Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind, leben Sie auch vor, dass Engagement dazu gehört in unserer Gesellschaft. Auf diese Art und Weise erfahren auch jüngere Menschen, dass Engagement Bestandteil unser Gesellschaft ist. Bestenfalls erleben sie, dass es etwas Normales, sprich Übliches ist und nichts Abgehobenes für gute Menschen, die es sich leisten können. Nur wer erlebt - als junger und auch als älterer Mensch - dass Engagement dazugehört, wird auch selber tätig werden.

Aber nicht nur Aufgaben prägen unsere Gemeinschaft: Wir treffen uns regelmäßig zum gemeinsamen Austausch, unterstützen neue Helferinnen und Helfer tatkräftig, helfen uns gegenseitig und sind füreinander da, machen Ausflüge, unternehmen Wandertouren und feiern zusammen.

Und das Wichtigste : Wir freuen uns auf Dich.

Warum brauchen wir neue Mitglieder?

Mehr Mitglieder in unserer Frauenarbeitsgemeinschaft gewährleisten die Erhaltung der von uns betreuten Projekte und unserer Aufgaben.

Die sozialpolitische Bedeutung und Einflussmöglichkeit unserer Gemeinschaft wächst.

Den Menschen wird die Möglichkeit zur Teilnahme in einer aktiven Gemeinschaft und die Möglichkeit für soziales Engagement geboten.

Die Arbeitssfähigkeit wird verbessert und die Angebote und Veranstaltungen der Frauenarbeits- gemeinschaft können erhalten bleiben bzw. erweitert werden.

Die Mitgliedsbeiträge tragen zur Finanzierung unserer gewählten sozialen Aufgaben bei.

zum Seitenanfang

Download Beitrittserklärung